Viele Brautkleider

Lassen Sie sich von der Vielfalt und Formen der Brautkleider Inspirieren und überraschen, seien sie offen für alles.

....wir machen Ihren Traum wahr...
das ist unser Slogan bei Amazing Dress.

Daher möchten wir Ihnen einige Informationen rund um Brautkleider anbieten.  

Für die Braut

Es ist unsere Leidenschaft Sie bei Ihrem Kauf eines Brautkleid zu begleiten und zu unterstützen.
Bei Amazing Dress soll die Suche nach Ihrem perfektem Hochzeitskleid ein Erlebnis sein.
Natürlich hat ihre Wunschvorstellung zu IHREM Brautkleid absolute Priorität für unser handeln, Sie können sich aber immer darauf Verlassen das unsere Meinung Ehrlich ist, und wir Sie nie in ein Kleid zwängen wollen ,dass unserer Meinung nach, nicht zu Ihnen passt.

Denn es ist IHR Tag und sie sollen und müssen sich in IHREM Brautkleid wohl fühlen.

Daher beraten wir Sie selbstverständlich Objektiv und ohne zwang ein bestimmtes Brautkleid verkaufen zu wollen.
Und jedes Kleid, was auf dem Bügel vielleicht erst einmal nicht Ihrer Erwartung entspricht, sieht getragen ganz anders aus, lassen Sie sich überraschen was unsere Fachberaterinnen, mit Ihnen zusammen, für Sie aussuchen werden.
Auch ist unsere Beratung, wenn gewünscht, immer ganzheitlich daher Beraten wir sie selbstverständlich auch in den Auswahlmöglichkeiten der dazu passenden Accessoires, sei es Schleier, Diadem, Frisur, Schuhe, usw.

Brautkleider und deren Schnitte

Bei Brautkleidern finden Sie viele Varianten an Schnitten da wären, A-Linie oder Prinzessinenkleid, Ballkleid, Duchesse, Empire-Stil, Etui, H-Linie, Meerjungfrau, Zweiteilig.
Welches Hochzeitskleid dann wirklich zu Ihnen passt und worin Sie sich wohlfühlen
kann nur durch anprobieren ermittelt werden.

Das Brautkleid in der A-Linie.

Brautkleid in der A line formBrautkleid weiß a line

Das A-Linien Kleid, Englisch auch Princess, ist gekennzeichnet durch ein figurbetontes, eng anliegendes Oberteil mit einem ausgestellten Rock.
Die senkrechten Nähte des Kleides sind in der Regel durchgehend und von keiner Taillennaht unterbrochen, daher Ähnelt der Schnitt des Kleides einem großen A.

Das Brautkleid im sogenannten Duchesse Styl.

Brautkleid im Duchness Styl

Das Duchesse-Kleid, Englisch auch Ball Gown, ist wie für eine Märchenhochzeit.
Aber sind nicht alle Hochzeiten Märchenhaft?
Auch vergleichbar mit einem sogenannten Sisikleid mit eng anliegendem Oberteil und einem weiten glockenförmigen Rock.

Brautkleid im Empire Styl.

Brautkleid im Empaier StylBrautkleid im Empaier Styl Creme

Das Empire-Kleid ist durch seine hohe Taillennaht direkt unter der Brust verlaufend unverwechselbar.

Brautkleid in Schmal.

Brautkleid im Schmalen StylBrautkleid im Styl Schmal

Im Englischen wird es auch Column oder auch Sheath genannt.
Das Oberteil ist bis zum Rock gerade und schmal geschnitten.

Brautkleid in Etui Form.

hochzeitskleid etuiBrautkleid im Etui Styl

Die Etui-Linie, Englisch auch Fit-N-Flare genannt. Etui-Kleider sind angelehnt an die 60er Jahre, jedoch nicht ganz so kurz wie in den 60zigern, auch kann der Rock aus verschiedenen Stilen sein ,ob A-Linie oder Empire ,oder eine andere Linie.

Das Brautkleid in Meerjungfrau Stil.

Brautkleid im Meerjungfrauen StylBrautkleid im Styl der Meerjungfrau

Die Meerjungfrau-Linie, Englisch Mermaid, sehr Figurbetonter Schnitt mit der typischen Fischtaille.

Brautkleid Zweiteiler.

hochzeitskleid zweiteilerBrautkleid zweiteiler

Zweiteiler, das sind alle Kleider ,die aus mehr als einem Stück bestehen. Da ist die Korsage und der Rock ein eigenständiges Kleidungsstück.
Sie sind daher sehr gut geeignet um zwei Farben miteinander zu kombinieren.

Brautkleider kurz.

Brautkleid in der kurzen formBrautkleid kurz gehalten

Brautkleider die kurz geschnitten sind.

Das kann das vorne kurz und hinten lang geschnittene Vokuhila sein, oder das klassische Minikleid.
Auch für das Standesamt oder als Zweitbrautkleid werden kurze Brautkleider gern genutzt.

 In der Art des verschließen von Brautkleidern gibt es auch einige Varianten.

Brautkleid-Verschlüsse

Brautkleider mit Reißverschluss

Die bekannteste Verschlussvariante ist der Reißverschluss. Dieser befindet entweder auf der Seite (meistens Links) oder aber auf dem Rücken und wird entweder sichtbar getragen oder aber verdeckt eingenäht..
Der Reißverschluss ist, im Gegensatz zur Brautkleid Schnürung sehr praktisch da er einfach nur hochgezogen werden muss.

Brautkleider mit Schnürung

Eine Verschlussvariante ist auch die Schnürung. Diese befindet sich am Rücken und bietet den Vorteil, dass auch auf kleine Veränderungen der Maße ohne große Schneiderarbeiten reagiert werden kann. Anders wie zu Beispiel beim Reißverschluss.
Eine Schnürung bietet auch den Effekt das das Kleid direkt auf der Taille aufsitzt und somit optischen eine schmale Taille erzeugt wird.
Eine Brautkleidschnürung ist natürlich erheblich aufwendiger und sollte unter Anleitung einfach mal geübt werden sonst besteht die Gefahr das das Brautkleid entweder zu eng anliegt oder aber zu weit ist.

Brautkleider mit Knöpfen

Knopfleisten an Brautkleidern gibt es in zwei Varianten, und sind ja nach Kleid möglich.
Entweder wird unter der Knopfleiste ein Reißverschluss eingenäht mit dem das Brautkleid geöffnet oder verschlossen wird und die Knöpfe dienen der Verzierung.
Oder aber es sind echte zu knöpfende Knöpfe.

Auch bei den Ausschnitte gibt es unterschiedliche Varianten.

Zum Beispiel V-Ausschnitt, Herzausschnit, Transparent mit und ohne Spitze, Kleider mit der schon eingenähten Korsage, Neckholder, One Shoulder, geschnürt, usw.

Alle Hochzeitskleider können nach Ihren Individuellen wünschen geändert werden, ob jetzt mit oder ohne Ärmel oder Sie wünschen ,dass die Ärmel länger oder kürzer gemacht werden sollen.
Ob das Brautkleid zusätzlich mit Perlenstickereien, Pailletten, Broschen oder Blütenapplikationen verziert werden soll, oder ob diese vielleicht sogar entfernt werden sollen.
Auch Farblich abgesetzt werden können die Applikationen der Brautkleider, in unzähligen Farbvarianten.
Und der Farbauswahl für IHR Brautkleid sind fast keine Begrenzungen gesetzt.
Ob ein Rotes Brautkleid mit Schwarz oder Weißes Kleid mit Rot vielleicht ein ganz Rotes oder vielleicht ein Blaues Brautkleid, viele Farben sind möglich und richten sich alleine nach Ihren Wünschen und natürlich nach Ihrem Typ.
Bei der Farbwahl des Brautkleides sollte auch der Zukünftige dabei nicht ganz aus den Augen verloren werden.

Die hier gezeigten Varianten und eine kleine Auswahl an Möglichkeiten die IHREN Brautkleid Einkauf spannend, unvergessen und ergebnisorientiert machen können 

bieten wir ,"Amazing Dress", als Stationärer Fachhandel.

Natürlich wissen wir als Fachhandel dass Brautkleider über das Internet, meistens aus China, ein bisschen billiger einzukaufen sind
aber kein Internet Händler kann und wird SIE je mit dieser Fachkompetenz und Leidenschaft unserer Mitarbeiter beraten und auf machbare Alternativen und Möglichkeiten hinweisen.

Denn Wir, Amazing Dress, stehen als Fachhandel auch nach dem Kauf IHRES Brautkleides,
für all Ihre Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Brautschuhe

Für die Brautschuhe gilt das gleiche wie für Ihr Kleid, wohlfühlen, wohlfühlen.
Auch da gibt auch da einiges an Varianten, offen oder geschlossene Brautschuhe, Schuhe mit hohem oder niedrigem Absatz, schlichte oder reichlich verzierte,
Schuhe mit Perlen und Pailletten, Ballerinas.
Und bitte denken Sie daran der Schuh, bzw. Sie, müssen mindesten den ganzen Hochzeitstag miteinander auskommen.

Daher ist zu beachten welche Schuhe Sie in der Regel gewöhnt sind und dementsprechend ist der Hochzeitschuh zu planen.
Oder aber der Hochzeitschuh wird 4 Wochen vor dem Hochzeitstermin regelmäßig eingelaufen, dann klappt es auch mit einem anderen Schuh als der gewohnten Schuhform.
Einige von uns angebotenen Schuhen können, nach Ihrer Hochzeit, in einer beliebigen Farbe eingefärbt werden so das ein weiteres Tragen noch dem großen Tag auch möglich ist.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Bürstadt